Der sortimenterbrief gratuliert zum 60. Geburtstag

Michaela Hueber, Verlegerin, wird 60.

Kurz vor der Frankfurter Buchmesse feiert die Verlegerin des Hueber Verlags, Michaela Hueber, ihren 60. Geburtstag. Diesen wird sie während des Messeempfangs am 16. Oktober 2019 mit Kunden, Wegbegleitern, Freunden und Mitarbeitern feiern.

Bereits im Alter von 27 Jahren ist Michaela Hueber 1986 in die Fußstapfen ihres Vaters Ernst Hueber getreten und hat als geschäftsführende Gesellschafterin und Verlegerin in dritter Generation die Leitung des Unternehmens übernommen. Seit nunmehr 33 Jahren führt sie erfolgreich die Geschäfte des Sprachenverlags, der u.a. weltweiter Marktführer im Bereich Deutsch als Fremdsprache ist.

Über den Hueber Verlag

Der Hueber Verlag, marktführendes Unternehmen im Bereich Fremdsprachen und Deutsch als Fremdsprache, vermittelt seit über 95 Jahren Sprachen. Sein Programm, das sich ganz der Freude an Sprachen verschrieben hat, ist didaktisch kompetent, methodisch aktuell und erfrischend vielseitig. Der Hueber Verlag beschäftigt weltweit ca. 150 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in München. Neben dem Stammsitz in Bayern besitzt der Verlag 12 Vertriebsbüros weltweit sowie zwei Tochterfirmen im Ausland. Aktuell bietet Hueber ein Portfolio an Lehr- und Lernmaterialien zu mehr als 30 Sprachen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Vermittlung der deutschen Sprache. So entwickelt und vertreibt der Hueber Verlag bereits seit 1955 die weltweit erfolgreichsten Lehrwerke für Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache. Das einzigartig umfassende Angebot bietet für alle Ansprüche durchdachte Materialien, die einfach mehr Freude machen.

www.hueber.de

 

Veröffentlicht von

Ossi Hejlek

Chefredakteur und Herausgeber des sortimenterbriefs, Geschäftsführender Gesellschafter der Verlagsbüro Karl Schwarzer GmbH

Die mobile Version verlassen