Helga Schuster | © André Gstettenhofer

Helga Schuster seit 1. August neu als Key-Account-Managerin bei Elster & Salis

Helga Schuster, Jahrgang 1980, ist studierte Historikerin und gelernte Buchhändlerin. Sie war als selbstständige Verlagsvertreterin in Österreich lange Jahre engagierte Botschafterin für unabhängige Verlage. Dabei hat sie auch den Salis Verlag in Österreich vertreten. Bei Elster & Salis baut sie nun das neu geschaffene Key-Account-Management auf, mit einem besonderen Fokus auf den deutschen Markt.

»Helga Schuster ist eine bestens vernetzte geborene Verkäuferin, und sie kennt das Buchgeschäft seit Langem und in verschiedensten Facetten. Als Buchhandelsvertreterin hat sie den Salis Verlag in Österreich aufgebaut, nun freuen wir uns sehr, dass sie für Elster & Salis die Beziehungen zu den Key Accounts erweitert und vertieft«, sagt der Verleger André Gstettenhofer zur Neubesetzung. »Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit der neuen und doch bestens bekannten Kollegin.«

Helga Schuster wird in enger Zusammenarbeit und Verzahnung mit den Buchhandelsvertretern Christiane Krause, Michel Theis und Regina Vogel in Deutschland, Michael Hipp und Michael Orou in Österreich sowie Mattias Ferroni und Matthias Engel in der Schweiz arbeiten.

 

Red.