Birgit Birnbacher | © Bogenberger Autorenfotos

Buchpreises der Salzburger Wirtschaft an Birgit Birnbacher

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Salzburger Buchtage am 4. November, um 19.30 Uhr, im WIFI Salzburg, wird der Buchpreis der Salzburger Wirtschaft 2021 an Birgit Birnbacher verliehen.

Buchpreis der Salzburger Wirtschaft an Birgit Birnbacher

Mit dem Sieg beim Bachmann-Preis 2019 hat sich die Salzburger Autorin in der gesamten deutschsprachigen Literaturszene einen Namen gemacht. Mit ihrem Roman „Ich an meiner Seite“ (Zsolnay Verlag, 2020) konnte die gebürtige Pongauerin die Erwartungen mehr als erfüllen. Birgit Birnbachers Literatur lehnt sich auf gegen jede Vereinfachung. Sie schaut genau hin, hört genau hin. Das schafft Raum und Zeit für eine eindrückliche Beschäftigung mit Themen, die sonst kaum gehört werden.

„Wir erleben, dass, egal wo wir hinschauen, enorm vereinfacht wird. In der öffentlichen Sprache, medial im Boulevard. Wir mögen etwas oder wir mögen es nicht, eine Meinung wiegt gleich viel wie ein Argument. Es ist nicht populär, sich um andere zu scheren, populär ist, sich darzustellen als jemand, der sich um andere schert.“ (Birgit Birnbacher)
Für dieses genaue Hinschauen und Hinhören, was Einzelne und Gesellschaften ausmacht, und für das Formen dieses in Literatur sprechen wir Birgit Birnbacher den Buchpreis der Salzburger Wirtschaft 2021 zu!

Birgit Birnbacher, geboren 1985, lebt als Soziologin und Autorin in Salzburg. 2016 erschien ihr Debütroman „Wir ohne Wal“, sie wurde u. a. mit dem Literaturpreis der Jürgen Ponto Stiftung, dem Rauriser Förderungspreis und dem Theodor Körner Förderpreis ausgezeichnet. 2019 erhielt sie den Ingeborg-Bachmann-Preis.

Salzburger Buchtage

Die Salzburger Buchtage finden vom 3. bis 9. November statt.
Programm: https://www.wko.at/branchen/sbg/information-consulting/buch-medienwirtschaft/SBT_21-Broschuere_WEB.pdf

  • Eröffnung & Verleihung des Buchpreises der Salzburger Wirtschaft
    Donnerstag, 4.11.2021, 19.30 Uhr, WIFI
  • Kinder- und Jugendbuchausstellung und Präsentation der Salzburger Verlage
    Mittwoch, 3.11. – Montag, 8.11.2021, WIFI Salzburg
  • Kinder- und Jugendbuchlesungen mit ausgewählten Lektoren
    Mittwoch, 3.11., Donnerstag, 4.11., Freitag, 5.11. und Montag, 8.11.2021 jeweils vormittags
  • Altstadtbuchtag – Veranstaltungen in und rund um die Salzburger Altstadt
    Samstag, 6.11.2021

 

Redaktion Schwarzer

Die mobile Version verlassen
%%footer%%