Christian Spitzauer soll die Thalia Wachstumsstrategie umsetzen | © Thalia

Christian Spitzauer verstärkt Thalia mit seiner Expertise

Österreichs führender Sortimentsbuchhändler will das Buch noch näher zu den Menschen bringen und ist deshalb auf der Suche nach neuen Standorten. Für diese Aufgabe hat sich Thalia mit Christian Spitzauer einen erfahrenen Experten für Immobilien, Standorte und Wachstum an Bord geholt.

Seine Position als Immobilien- und Expansionsmanager bei Thalia hat er Mitte August angetreten.

„Ich gehe mit großem Engagement und Begeisterung in diesen neuen Job. Die Marktführung für ein Unternehmen wie Thalia weiter auszubauen und es zu nachhaltigem Wachstum und Erfolg zu führen ist eine schöneAufgabe. Umso mehr als es sich um ein gesellschaftlich so bedeutendes Produkt handelt: Verstehen, wach bleiben und mitdenken ist gerade in Zeiten wie diesen von immenser Bedeutung und das ermöglicht nichts besser als ein Buch“, erklärt der 51-Jährige seine Motivation.

Der in Salzburg ansässige Spezialist hat sich nach verschiedenen Stationen im Vertrieb und Storeconsulting auf Franchise- und Retail Storeexpansion spezialisiert und für Fashionlabels wie s.Oliver, Comma, Liebeskind Berlin sowie Rinascimento das Storeportfolio ausgebaut und optimiert.

Privat ist Spitzauer selbst ein begeisterter Leser und liest gute Bücher wie zB Robert Schneiders „Schlafes Bruder“ gerne auch mehrmals. Aktuell liest Spitzauer „Achtsam Morden“ von Karsten Dusse. Aber auch sportlich ist der Familienvater sehr aktiv, man findet ihn oft in den Salzburger, Chiemgauer oder Berchtesgadener Bergen beim Wandern, Biken oder Boarden.

Thalia möchte in allen Bundesländern stationär vertreten sein

„Bei Thalia glauben wir an die Bedeutung des Buches und des Lesens für die Menschen. Deshalb möchten wir das Buch noch sichtbarer, näher und einfacher erhältlich machen – für alle Menschen. Ein möglichst engmaschiges Netz stationärer Buchhandlung ist ein wichtiges Zeichen dafür“, erklärt Andrea Heumann, die Geschäftsführerin von Thalia, die Wachstumsstrategie des Buchhändlers.

Um flächendeckend in ganz Österreich das Thalia Sortiment und die Bücher zu den Menschen bringen zu können fehlt es in manchen Regionen Österreichs noch an Buchhandlungen. Um geeignete Standorte und Geschäftslokale ausfindig zu machen, bzw. Partnerschaften mit bestehenden Buchhandlungen zu entwickelt hat sich Thalia mit Christian Spitzauer jetzt einen erfahrenen Experten gesucht.

 

Pressemitteilung Thalia

Die mobile Version verlassen