BMKÖS

Startseite/Schlagwort: BMKÖS

Literaturpreise der Republik Österreich 2021 an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder

Rechtzeitig zum morgigen Welttag des Buches gibt das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger*innen des Jahres 2021 bekannt: Der ungarische Schriftsteller László Krasznahorkai wird mit dem Österreichischen Staatspreis für europäische Literatur ausgezeichnet. Der Outstanding Artist Award für Literatur geht an Lisa Spalt. Der Österreichische Kunstpreis [...]

Von |2021-04-22T11:47:58+02:00April 22nd, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Österreichischer Buchpreis 2021: Jetzt einreichen!

Ab sofort können Verlage bis 19. April 2021 ihre aktuellen Werke für den Wettbewerb einreichen. Der zu vergebende Österreichische Buchpreis sowie der Debütpreis sind mit insgesamt 45.000 Euro dotiert. Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport, der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels und die Arbeiterkammer Wien richten den Preis [...]

Von |2021-03-08T11:02:58+01:00März 8th, 2021|Alles, Auszeichnungen, Termine & Events|

Österreichischer Buchhandlungspreis 2021 – Ende der Einreichfrist: 28. Februar 2021

Der seit 2017 jährlich vergebene Österreichische Buchhandlungspreis geht 2021 in die fünfte Runde. Der Preis ist mit € 50.000,- dotiert – dabei werden fünf Preise zu je € 10.000,- vergeben. Ende der Einreichfrist: 28. Februar 2021 Bekanntgabe: März 2021 Preisverleihung: April 2021 Alle Informationen zum Preis sowie zur Einreichung sind [...]

Von |2021-02-01T16:08:17+01:00Februar 1st, 2021|Alles, Buchhandel, Termine & Events|

Staatssekretärin Mayer: Erhöhung der Verlagsförderung um € 800.000 auf € 3 Mio.

Das BMKÖS erhöht ab 2021 die Förderung österreichischer Belletristik- und Sachbuchverlage auf € 3 Millionen und setzt einen Schwerpunkt auf Werbung und Vertrieb. „Mit der Absage der heimischen und deutschen Buchmessen, der Literaturfestivals und Programme in den Literaturhäusern im letzten Jahr verlor die Buch- und Verlagsbranche wichtige Foren. Damit Verlage [...]

Von |2021-01-21T12:50:08+01:00Januar 21st, 2021|Alles, Verlagswesen|

Österreichischer Kunstpreis für Kinder- und Jugendliteratur 2020 an Renate Habinger

Renate Habinger ist seit rund 40 Jahren als Illustratorin und Autorin eine Ausnahmeerscheinung in der österreichischen Kinderbuchszene, die sie auch als Gründerin eines eigenen Kinderbuchhauses wesentlich mitgestaltet hat. "Ihr umfangreiches Werk ist geprägt von der Lust am (Sprach-)Spiel, setzt vermeintliche Kleinigkeiten groß in Szene und erkundet ein ums andere Mal [...]

Von |2020-11-26T20:12:05+01:00November 27th, 2020|Alles, Auszeichnungen|

Staatssekretärin Mayer gratuliert Iva Ivanova und Erna Pfeiffer zum Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung 2020

Die Preisträgerinnen des Österreichischen Staatspreises für literarische Übersetzung 2020 stehen fest: Ausgezeichnet werden die Germanistin Iva Ivanova und die Romanistin Erna Pfeiffer. Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer gratuliert den Preisträgerinnen und betont die Unverzichtbarkeit dieser Profession: „Selbst Menschen, die mehrere Sprachen sprechen, sind auf Übersetzerinnen und Übersetzer angewiesen. Auch wer [...]

Von |2020-11-26T12:25:26+01:00November 26th, 2020|Alles, Auszeichnungen|

Schönste Bücher Österreichs 2019: 3 Staatspreise und 15 Auszeichnungen vergeben

Im Rahmen des traditionsreichen Design-Wettbewerbs um "Die schönsten Bücher Österreichs" wählte eine Fachjury mit VertreterInnen aus Verlagswesen, Buchhandel, Gestaltung, Druck und Journalismus die 15 Preisträgerbücher des Jahrgangs 2019 aus. Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) zeichnete außerdem folgende drei Publikationen mit Staatspreisen in der Höhe von [...]

Von |2020-10-05T10:40:54+02:00Oktober 5th, 2020|Alles, Auszeichnungen, Verlagswesen|

Kunstpreisträgerinnen und -preisträger 2020 stehen fest

Staatssekretärin Andrea Mayer hat heute die Preisträgerinnen und Preisträger des Österreichischen Kunstpreises 2020 bekanntgegeben. Die Künstlerinnen und Künstler, die mit dem Österreichischen Kunstpreis 2020 ausgezeichnet werden, stehen fest. Der mit jeweils 15.000 Euro dotierte Preis wird heuer in den Sparten Bildende Kunst, Film, Kulturinitiativen, Künstlerische Fotografie, Literatur, Kinder- und Jugendliteratur, [...]

Von |2020-09-15T21:31:15+02:00September 15th, 2020|Alles, Auszeichnungen|

BMKÖS: Verlagsförderung auf 3 Mio. Euro angehoben

Staatssekretärin Lunacek sagt den österreichischen Verlagen 800.000 Euro erhöhte Förderung zu. Die Bereitstellung der zusätzlichen Mittel hilft den österreichischen Verlagen dabei, ihre Strukturen zu sichern. Die Verlagsförderung wird von 2,2 Mio. Euro auf 3 Mio. Euro angehoben. Die für Werbung und Vertrieb bereitgestellten Mittel werden dabei verdoppelt, um sicherzustellen, dass [...]

Von |2020-05-06T09:53:37+02:00Mai 6th, 2020|Alles, Verlagswesen|

Staatssekretärin Lunacek vergibt Literaturpreise 2020

Literaturpreise 2020 des BMKÖS gehen an Drago Jancar, Gertraud Klemm, Kathrin Röggla, Leonora Leitl, Renate Habinger und Thomas Macho. „Wir leben gerade in einer für uns alle sehr herausfordernden Zeit. Dennoch möchte ich heute unsere diesjährigen Literaturpreisträgerinnen und -träger bekannt geben, die Ende Februar von unseren Expertinnen und Experten in [...]

Von |2020-03-26T07:32:38+01:00März 25th, 2020|Alles, Auszeichnungen|
Nach oben