Der Schulanfang steht vor der Türe!

Anfang September geht es wieder los mit der Schule, und für über 80.000 Erstklässler in ganz Österreich beginnt der „Ernst des Lebens“. Damit der Start in den neuen Lebensabschnitt auch gut gelingt, hat sich der G&G Verlag etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Unter dem Motto „Ich freu mich auf die Schule!“ gibt es ab sofort eine ganz besondere Schultüte im Buchhandel! Ein turbulentes Mitmach-Heft, für Vorschulkinder, das in jede Schultüte gehört!

Mit Thomas Brezinas Tom Turbo steigt die Vorfreude auf die Schule!

Ich freu mich auf die Schule!

von Thomas Brezina (Edith Thabet/Matthias Kahl)

In der Tom Turbo Schultüte ist Platz, um die schönsten Eindrücke deiner ersten Schultage festzuhalten. Es gibt außerdem turbotolle Rätsel zu lösen. Und Übungen mit Buchstaben und Zahlen machen mit Tom Turbo, Karo und Klaro gleich noch mehr Spaß!

Das Schultütenheft ist ein turbotolles Geschenk für alle Vorschulkinder und Schulanfänger, die es gar nicht mehr erwarten können, endlich Schulkind zu sein!

Ein turbotolles Mitmach-Heft, das in jede Schultüte gehört!
Ab 6 Jahren

 

Aussendung G&G Verlag

Ingrid Hofer & Teddy Eddy ab sofort beim G&G Verlag

Unsere erfolgreiche Kinderbuchautorin Ingrid Hofer und ihr Teddy Eddy haben beim größten Kinderbuchverlag Österreichs, dem G&G Verlag, eine neue (Buch-)Heimat gefunden.
Am 25. Jänner 2020 erscheint das Buch „Mein Freund Teddy Eddy – Wunderbare Vorlesegeschichten“ mit 12 Abenteuern von Teddy Eddy und seiner frechen Freundin Kim, wundervoll neu illustriert von Martina Schachenhuber.

Zwei Kinderliederalben, ein Vorlesebuch, eine Tanz-DVD, 34.000 Abonnenten und 30 Millionen Views auf youtube später, ist der Wechsel zum größten Kinderbuchverlag Österreichs ein weiterer großer Erfolg. Wir freuen uns sehr mit Ingrid Hofer und sind zugleich auch ein bisschen stolz, dass wir Ingrid Hofer weiterhin begleiten dürfen! CDs, DVD, Malbuch und Plüschbär erscheinen weiterhin in der edition v.

Ein kleiner Restbestand des Original Teddy Eddy Vorlesebuchs ist noch verfügbar! Wer noch eines möchte, der muss schnell sein, denn es ist nur noch bis Ende Dezember erhältlich!

Selbstverständlich sind auch weiterhin alle anderen Teddy Eddy Produkte lieferbar!

Ingrid Hofer und Teddy Eddy

Vor fünf Jahren hatte Ingrid Hofer die Idee, aus den selbstgeschriebenen Gute-Nacht-Geschichten und Liedern für ihre drei Kinder etwas „Besonderes“ zu machen. Heute begeistert sie Kinder von 0-7 Jahren mit ihren Liedern und Geschichten rund um Teddy Eddy und seine freche Freundin Kim. Für ihr erstes Album „Teddy Eddy – Achtung! Fertig! Los!“ wurde sie 2018 mit dem 1. Platz beim Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet, ihre Tanzvideos gehen bei Youtube durch die Decke und das Vorlesebuch über Teddy Eddy und seine freche Freundin Kim ist bereits in zweiter Auflage erschienen. In Westösterreich ist Teddy Eddy längst ein Superstar und sorgt für volle Häuser und glänzende Kinderaugen. Nun stürmen der kuschelige Teddybär und seine Erfinderin Ingrid Hofer den gesamten deutschsprachigen Raum und begeistern die großen und kleinen Besucher mit ihren Liedern und Geschichten.

 

Eine Presseaussendung der edition v
www.edition-v.at

Die Entdeckung der Langsamkeit

Künstler und Zeitmillionär Willy Puchner begibt sich in die Fußstapfen seines Katers Tiger und erkundet aus dessen Perspektive die Welt.

Eine Buchpräsentation in Corona-Zeiten? Kein Problem für Willy Puchner, der mit seinem Vollvisier-Gesichtsschutz eine Autorenbegegnung der besonderen Art ermöglichte. Das Künstlerhaus in Wien bot dazu den großartigen Rahmen – und dem selbstverständlich maskierten Publikum viel Raum.

„Mein Kater Tiger“, soeben erschienen in der Edition NILPFERD im G&G Verlag, ist „ein Kinderbuch für Erwachsenen, die sich ihre Kinderaugen bewahrt haben“, erklärte Willy Puchner.

Der kleine Tiger erzählt darin von seinen Abenteuern. Was man als Katze eben so erlebt, wenn der Tag lang und spannend ist. Ein berührendes, charmantes Buch mit wunderschönen Fotos und Illustrationen.

„Der Tiger hilft mir dabei, die Langsamkeit zu entdecken“, so der Künstler, der seit 1978 freiberuflich als Fotograf, Zeichner und Autor tätig ist und in Wien und in Oberschützen lebt.

 

Eine Aussendung des G&G Verlag
www.ggverlag.at

10 Jahre kleiner Fuchs!

Viel Glück zum Geburtstag, kleiner Fuchs! – Der kuschelige Herzensbrecher von Ulrike Motschiunig wird 10 Jahre und beschenkt uns mit zwei neuen Bänden.

Fuchs, du hast mein Herz gestohlen! Vor zehn Jahren schrieb Ulrike Motschiunig ihr erstes Kinderbuch und bezauberte damit Klein und Groß. Das Kuschelbuch Glück gesucht!, wunderbar stimmig illustriert von Nina Dulleck, lässt die Frage nach dem wahren Glück ganz einfach werden. Seitdem streift der philosophische Fuchs schon durch acht weitere Bände – mittlerweile einfühlsam illustriert von Florence Dailleux -, entdeckt die Freundschaft und die Liebe, sucht das Christkind und das Glitzern im Winterwald, macht Mut und hilft den Kleinen beim Einschlafen und Träumen.

Und im Jubiläumsjahr? Da macht der flauschige Herzensdieb seinen LeserInnen gleich zwei Geschenke. Mit einer Sonderausgabe von Viel Glück zum Geburtstag, kleiner Fuchs! inklusive Geburtstagsplaner und einem besonderen neuen Band feiert der G&G Verlag den Anlass: Der kleine Fuchs entdeckt, wie die Tiere auf unterschiedliche Weise im Wald zusammenleben – ein hoch emotionales Thema, behutsam umgesetzt von der sympathischen Kärntner Autorin.

„In Wie schön, dass wir uns haben, kleiner Fuchs! geht es um Familienkonstellationen“, verrät Ulrike Motschiunig. „Familie ist nicht nur die klassische Kombination von Vater, Mutter, Kind. Familie ist dort, wo man sich zu Hause fühlt. Es liegt mir sehr am Herzen, mit dem neuen Buch einen Beitrag dazu zu leisten.“

Wie schön, dass wir uns haben, kleiner Fuchs!

Mit Illustrationen von Florence Dailleux
G&G Verlag, 32 Seiten, Hardcover, € 14,95
ISBN 978-3-7074- 2325-9, ab 4 Jahren
ET: September 2020

Der kleine Fuchs entdeckt, wie kunterbunt und unterschiedlich sich das Zusammenleben der Tiere im Wald gestaltet: Wie es sich wohl bei der großen Ameisenfamilie lebt? Und ob Frau Elster wirklich lieber den Tag für sich alleine verbringt? So unterschiedlich die Sichtweisen über das Zusammenleben auch sind, haben die Waldtiere eines gemeinsam: Sie alle sind Familie.

Viel Glück zum Geburtstag, kleiner Fuchs!

Mit Illustrationen von Florence Dailleux
G&G Verlag, 32 Seiten, Hardcover, € 14,95
ISBN 978-3-7074-2373-0, ab 4 Jahren
ET: September 2020

In wenigen Tagen hat der kleine Fuchs Geburtstag! Aber warum hat Mama Fuchs gerade jetzt so wenig Zeit für ihn? Bei seinen Freunden im Wald sucht der kleine Fuchs Rat: Doch Mama Fuchs hat ein ganz besonderes Geschenk im Sinn und alle Waldtiere helfen mit, um die Überraschung perfekt zu machen … Eine poetische Geschichte, die zeigt, wie man auf einfache Weise ein wunderbares Geburtstagsgeschenk bereiten kann.

Ulrike Motschiunig,
1965 in Ried im Innkreis geboren, lebt seit 1990 mit ihrer Familie in Klagenfurt. Sie besuchte die Handelsakademie und arbeitet heute als Bankangestellte. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie sich auf das Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur zu konzentrieren. Ulrike Motschiunig sieht es als ihre Berufung, „Kinderbücher mit Herz“ zu schreiben.

 

Eine Presseinformation der G&G Verlagsgesellschaft mbH
www.ggverlag.at