Delius Klasing erweitert die Geschäftsführung

Verleger Konrad Delius (68) hat Nils Oberschelp (50) in die Geschäftsführung des Delius Klasing Verlages berufen. Ab dem 1. Dezember 2020 werden beide als Doppelspitze das Unternehmen führen und nach außen vertreten.

Ab diesem Zeitpunkt verantwortet Nils Oberschelp gemeinsam mit dem Verleger und bisherigen alleinigen Geschäftsführer Konrad Delius in dem führenden Special Interest Verlag die strategische Ausrichtung des gesamten Zeitschriften-, Event-, Corporate Publishing- und Digitalgeschäfts. Oberschelp verantwortet darüber hinaus in der Geschäftsführung die Bereiche Zeitschriften, Finanzen, Vermarktung, Redaktionen, Events, Personal und Recht sowie Herstellung und IT. Er ist zudem federführend für die Digitalisierung in allen Geschäftsbereichen des Verlages. Insgesamt übernimmt er diese Führung in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Bereichsleitern.

Konrad Delius wird zukünftig in der Geschäftsführung verlegerische Aufgaben übernehmen, hauptsächlich in Hinblick auf die grundsätzliche Ausrichtung, Gestaltung und Konzeption der Verlagsprodukte sowie die langfristige Strategie für die Verlagsgruppe und die dazugehörigen einzelnen Gesellschaften wie den Verlag Die Werkstatt. Zudem verantwortet Delius in der Geschäftsführung in enger Zusammenarbeit mit der Buchverlagsleitung die Führung des Buchverlages.
Zusammen führen Delius und Oberschelp die Bereiche Corporate Publishing und Kommunikation/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Darüber hinaus wird Konrad Delius auch in Zukunft unterschiedliche Gremientätigkeiten, unter anderem im Vorstand des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), wahrnehmen.

„Ich kenne Nils Oberschelp schon seit vielen Jahren, unter anderem durch die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit im Vorstand des VDZ. Es freut mich daher außerordentlich, dass ich ihn gewinnen konnte, mit mir gemeinsam die Geschicke unseres Verlages zu lenken und das Unternehmen in die Zukunft zu führen“, erklärt Verleger Konrad Delius.

 

Eine Presse-Information der Delius Klasing Verlag GmbH
www.delius-klasing.de