Robert-Musil-Stipendium an Karin Peschka

Karin Peschka erhält für einen Roman in Arbeit ein Robert-Musil-Stipendium 2020-2023 der Sektion für Kunst und Kultur des Bundeskanzleramtes. Karin Peschka erhält eines von fünf Langzeitstipendien zur Förderung literarischer Großprojekte österreichischer Autorinnen und Autoren. Die Stipendien werden alle drei Jahre für die Dauer von drei Jahren zuerkannt, beginnend mit Juli [...]