Mara-Cassens-Preis des Literaturhauses Hamburg für Stefanie vor Schulte

Eine Geschichte über eine nur scheinbar längst vergangene Zeit voll Aberglauben und Tyrannei. Stefanie vor Schulte wird für ihren Romanerstling Junge mit schwarzem Hahn (erschienen am 25.8.2021) mit dem Mara-Cassens-Preis 2021 ausgezeichnet. In der der Jurybegründung heißt es: »Junge mit schwarzem Hahn ist eine faszinierende, mitreißende Geschichte, die voller poetischer [...]