»Buntspecht«-Preisträger*innen stehen fest

/, Auszeichnungen, Verlagswesen/»Buntspecht«-Preisträger*innen stehen fest

»Buntspecht«-Preisträger*innen stehen fest

Im Rahmen der offiziellen Preisverleihung des Buntspecht-Nachwuchspreises für Bilderbuchillustration am 14. Februar in den Räumen der Akademie für Illustration und Design (AID) in Berlin-Kreuzberg konnten sich gleich zwei Teilnehmer*innen über den 1. Platz freuen: Sophia Schrade und Maurizio Onano heißen die glücklichen Gewinner*innen, die mit ihren Werken aus über 50 Einsendungen herausstachen.

„Die Illustrationen von Sophia Schrade begeistern durch ihren besonderen Witz, ihre detailverliebte Kreativität und ihre gelungene Figurenentwicklung“, so die prominent besetzte Jury, bestehend aus Illustratorin Isabel Pin, Journalistin (u.a. taz) Susanne Sigmund, Juryvorsitzendem Michael Sowa, Annette Betz-Programmleitung Christiane Lawall und Illustrator Michael Wrede von der AID Berlin.

Maurizio Onanos Illustrationen konnten die Jury nicht nur durch ihre graphisch beeindruckende Ausarbeitung überzeugen, sondern vor allem auch durch die gelungene Farbgestaltung von hell auf dunkel, die harmonische Seitenaufteilung und die einzigartigen Perspektiven.

Neben den beiden Gewinner*innen wählte die Jury außerdem zehn weitere Projekte in die offizielle Ausstellung, die am selben Abend eröffnet wurde. Dazu zählen Werke der Künstler*innen Iwona Lapo, Anja Fell, Zeynep Oba, Beata Zurawska & Csenge Kindli, Catherine Kuhlmann, Nina Restle, Maria Gabriela Picon Quintero, Annalena Glimm, Hung Duy Kieu und Paula Runiewicz. Ihre Arbeiten können in den Räumen der AID besichtigt werden.

Der Buntspecht-Nachwuchspreis für Bilderbuchillustration ist durch eine Initiative der AID Berlin in Kooperation mit Annette Betz in der Ueberreuter Verlag GmbH entstanden und wurde in diesem Jahr zum 2. Mal verliehen. Die nächste Ausschreibung des Wettbewerbs ist für den Sommer 2021 geplant.

Mehr Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie unter: www.buntspecht.berlin

 

Eine Pressemitteilung der Ueberreuter Verlag GMBH
www.ueberreuter.de

By | 2020-03-03T10:34:13+02:00 März 2nd, 2020|Alles, Auszeichnungen, Verlagswesen|0 Comments