Startseite2023-01-16T09:30:14+01:00
Edition Converso
Edition Converso
Werbung
Ossi Hejlek

Ossi Hejlek
Chefredakteur & Herausgeber

Im sortimenterbrief erfahren Sie monatlich die neuesten Trends der Buchbranche, werden auf Neuerscheinungen hingewiesen und können in Interviews mit Autoren, Verlegern und Opinionleadern persönliche Einblicke erlangen. Damit Sie den Lesekomfort auch mobil genießen können, gibt es neben der gedruckten Ausgabe parallel ein interaktives Blättermagazin, das wir Ihnen hier auf schwarzer.at präsentieren. Auch die Online-Ausgaben der früheren Monate sind für Sie verfügbar.

Die besten und persönlichsten Leseempfehlungen bekommen Sie
von Ihrem Lieblingsbuchhändler!

Und vergessen Sie nicht: #buylocal
Bestellen Sie Ihre Bücher bei Ihrem Buchhändler!

Zur aktuellen Ausgabe des sortimenterbriefs

Aktuelles Buch

Mit Yoga durchs Jahr
Kassandra Reinhardt
Mit Yoga durchs Jahr
176 Seiten, Farbfotos, Softcover
€ € 20,60 | 978-3-8310-4675-1
DK DORLING KINDERSLEY

Durch Bewegung, Atmung und Meditation sowie Affirmationen und Rituale finden auch Sie zurück zu ihrer natürlichen Verbindung mit dem Rhythmus der Natur. Erleben Sie die perfekte achtsame Yogapraxis für jeden Tag und jede Jahreszeit.

AKTUELLE REDAKTIONS-NEWS
und Pressemeldungen aus der Bücherwelt

Aktuelle News aus der Bücherwelt

Thalia spendet erneut rund 7.000 Euro zur Stärkung des Ehrenamtes in der Leseförderung

Das Ehrenamt ist in Deutschland beliebt – fast 16 Millionen Menschen ab 14 Jahren engagieren sich derzeit in ihrer Freizeit. Ein Bereich, in welchem ehrenamtliche Vorbilder besonders gebraucht werden, ist dabei die außerschulische Jugendarbeit. Denn Kinder und Jugendliche orientieren sich an Vorbildern, lernen von ihnen und können von ihnen motiviert [...]

Von |27. Januar 2023|Kategorien: Alles, Verlagswesen|0 Kommentare

Julia Schoch erhält den Schubart-Literaturpreis 2023

Julia Schoch erhält den mit 20.000 Euro dotierten Schubart-Literaturpreis 2023 der Stadt Aalen für ihren 2022 bei dtv erschienenen Roman „Das Vorkommnis“. Aus der Jurybegründung: „Die Jury überzeugte vor allem ihre sprachlich konzentrierte und kluge Selbstbefragung über Erinnerungen und die Konstruktion eines Lebens, die von einem unerschrockenen und offenen Blick [...]

Von |25. Januar 2023|Kategorien: Alles, Auszeichnungen|0 Kommentare

Karim El-Gawhary erhielt das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich

Mit großem Fachwissen beschreibt Karim El-Gawhary in seinen Analysen und Reportagen die Vorgänge in der arabischen Welt. Von Kairo bis Bagdad – immer stehen die Menschen im Zentrum seiner Berichte. Er lässt sie erzählen, was sie bewegt und analysiert, was ihre Sorgen für die politischen Entwicklungen bedeutet. In seiner Dankesrede [...]

Von |25. Januar 2023|Kategorien: Alles, Auszeichnungen, Jobs & Personalia|0 Kommentare

Anika Germann übernimmt Vertriebsleitung

Anika Germann übernimmt zum 1. Februar die Vertriebsleitung Buchhandel bei der wbg. Sie folgt auf Joseph Seidel, der mit Beginn dieses Jahres in die verlegerische Geschäftsführung wechselte. Anika Germann kam im November 2021 als Key-Account-Managerin zur wbg. Zuvor verantwortete sie mehr als sechs Jahre den Print- und Digitalvertrieb bei der Frankfurter Verlagsanstalt. Joseph Seidel: [...]

Von |25. Januar 2023|Kategorien: Alles, Jobs & Personalia, Verlagswesen|0 Kommentare

Bremer Literaturpreis 2023 verliehen

Der Wiener Autor Thomas Stangl wurde im Bremer Rathaus mit dem mit 25.000 Euro dotiertem Bremer Literaturpreis 2023 der Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung für seinen Roman Quecksilberlicht aus dem Matthes & Seitz Verlag ausgezeichnet. Auszug aus der Jurybegründung: „Stangl stellt die eigene Familiengeschichte vor den Horizont der Gewaltgeschichte des zwanzigsten Jahrhunderts und spiegelt [...]

Von |23. Januar 2023|Kategorien: Alles, Auszeichnungen|0 Kommentare

Tabea Horst neue Leiterin des Belletristik-Programms bei Ullstein Hardcover

Im Januar 2023 hat Tabea Horst die Leitung des belletristischen Programms im Ullstein Hardcover übernommen. Sie ist seit 2018 bei den Ullstein Buchverlagen und hat in den vergangenen Jahren als Lektorin für verschiedene Imprints gearbeitet. Diana Stübs, Verlagsleiterin Belletristik: „Seit ihrem Volontariat 2018 akquiriert und betreut Tabea Horst wichtige deutschsprachige [...]

Von |20. Januar 2023|Kategorien: Alles, Jobs & Personalia, Verlagswesen|0 Kommentare

Literatur-Stipendiat*innen der Stadt Wien für 2023 stehen fest

Seit 40 Jahren stiftet die Kulturabteilung der Stadt Wien zu Ehren des Nobelpreisträgers für Literatur, Elias Canetti, ein Stipendium für Wiener Autor*innen. Es wird zur Förderung größerer literarischer Arbeiten für die Dauer von jeweils einem Jahr vergeben und kann auf bis zu drei Jahre verlängert werden. Autor*innen, die bereits ein [...]

Von |19. Januar 2023|Kategorien: Alles, Auszeichnungen|0 Kommentare

1933–2023: Bücher gegen das Vergessen

Im Jahr 2023 jährt sich eines der traurigsten Ereignisse der deutschen Geschichte zum 90. Mal: die Bücherverbrennung durch das nationalsozialistische Regime. Werke unzähliger Autoren fielen dem ideologischen Hass der Hitlerpartei zum Opfer. Das Jahr 1933 ist daher Mahnmal der Geschichte und Auftrag für die Gegenwart gleichermaßen. Die Deutsche Akademie für [...]

Von |18. Januar 2023|Kategorien: Alles, Termine & Events|0 Kommentare

Neuer Verleger bei Schöffling & Co.

Philipp Werner, bis dato Programmleiter Publikumsmarkt im Reclam Verlag, übernimmt am 1. März 2023 die Nachfolge von Klaus Schöffling als Verleger von Schöffling & Co. Sabine Baumann, seit 2009 im Schöffling-Lektorat, fungiert neu als Programmleiterin. Silke Tabbert teilt sich künftig die Geschäftsführung mit Philipp Werner. Klaus Schöffling verkaufte den 1994 von ihm [...]

Von |17. Januar 2023|Kategorien: Alles, Jobs & Personalia, Verlagswesen|0 Kommentare

Niels Brockmeyer neuer Sachbuch-Lektor bei Hoffmann und Campe

Niels Brockmeyer hat zum 1. Januar 2023 das Sachbuch-Lektorat im Hoffmann und Campe Verlag übernommen. Zuvor war er bei den Verlagen C.H. Beck, Ullstein und S. Fischer im Sachbuch-Lektorat tätig. Niels Brockmeyer folgt auf Erik Riemenschneider, der Hoffmann und Campe zum 31. Dezember 2022 verlassen hat. Tim Jung, verlegerischer Geschäftsführer [...]

Von |17. Januar 2023|Kategorien: Alles, Jobs & Personalia, Verlagswesen|0 Kommentare

Moritz Trüg wechselt von Amazon zu Bonnier

Moritz Trüg (37), bisher bei Amazon Books für die Geschäftsentwicklung ausgewählter führender (inter-)nationaler Publikumsverlage und Gruppen sowie Print on Demand bei Amazon Retail in Deutschland zuständig, wechselt Mitte Januar zur Bonnier Media Deutschland GmbH. Moritz Trüg wird innerhalb der Bonnier Holding für verlagsübergreifende Themen zuständig sein. Dabei wird er sich [...]

Von |16. Januar 2023|Kategorien: Alles, Jobs & Personalia, Verlagswesen|0 Kommentare

Deutsche Bibelgesellschaft: Neuer Leiter Vertrieb & Marketing

Seit 1. Januar 2023 ist Matthias Rau neuer Leiter für Vertrieb und Marketing bei der Deutschen Bibelgesellschaft. Er folgt auf Folkert Roggenkamp, der die Stiftung zu Beginn des Jahres verlassen hat. Rau war zuvor bereits seit Herbst 2019 im Vertriebsteam der Deutschen Bibelgesellschaft als Key Account Manager tätig. „Ich freue [...]

Von |16. Januar 2023|Kategorien: Alles, Jobs & Personalia, Verlagswesen|0 Kommentare

Henriette Kuch neue stellvertretende Leiterin der Presseabteilung bei Hanser

Henriette Kuch (39) ist seit dem 1. Januar stellvertretende Leiterin der Hanser-Presseabteilung. Sie kam 2014 nach einem Studium der Germanistik und Angewandten Linguistik und einem Pressevolontariat im Berlin Verlag zu Hanser, verantwortete 2015/16 als Elternzeitvertretung die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Nagel & Kimche in Zürich und kehrte anschließend zurück nach [...]

Von |12. Januar 2023|Kategorien: Alles, Jobs & Personalia, Verlagswesen|0 Kommentare

Bruno-Kreisky-Preis für das Politische Buch 2022 an Robert Menasse

Bruno Kreisky betonte stets, durch das Lesen von Büchern „geformt worden zu sein“. Dieser Inspiration folgend wird seit 1993 der Bruno-Kreisky-Preis für das Politische Buch verliehen. Jährlich wird damit vom Karl-Renner-Institut in Zusammenarbeit mit dem SPÖ-Parlamentsklub und der sozialdemokratischen Bildungsorganisation politische Literatur ausgezeichnet, die für Freiheit, Gleichheit, soziale Gerechtigkeit, Solidarität [...]

Von |11. Januar 2023|Kategorien: Alles, Auszeichnungen|0 Kommentare

Kanon Verlag: Lotti Mischke neu im Lektorat

Lotti Mischke verstärkt seit Januar 2023 das Kanon-Lektorat. Nach ihrem Studium in den Niederlanden und dem Master in der Angewandten Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin arbeitete sie für die Agentur Petra Eggers und die Verlage Aufbau, S. Fischer und Kein & Aber. „Wir freuen uns sehr, dass Lotti Mischke [...]

Von |11. Januar 2023|Kategorien: Alles, Jobs & Personalia, Verlagswesen|0 Kommentare

Aus der Zeitfracht GmbH wird die Zeitfracht Medien GmbH

Die Zeitfracht GmbH hat ihre Unternehmensbezeichnung geändert und firmiert mit der heutigen Eintragung in das Handelsregister Erfurt in Zukunft unter dem Namen Zeitfracht Medien GmbH. Thomas Raff, Vertriebsvorstand in der Zeitfracht-Gruppe und Sprecher der Geschäftsführung der Zeitfracht Medien GmbH: „Dies trägt dem Wachstum des Unternehmens Rechnung und auch dem Umstand, [...]

Von |9. Januar 2023|Kategorien: Alles, Verlagswesen|0 Kommentare

Die wbg hat eine neue Geschäftsführung

Neue Leitung bei der wbg: Mit Joseph Seidel folgt Anfang des neuen Jahres der bisherige Vertriebsleiter Buchhandel auf Dr. Beate Varnhorn. Diese hatte die verlegerische Verantwortung im März 2022 interimistisch übernommen. In seiner neuen Rolle wird Seidel das operative Geschäft verantworten und Claudia Ferber in ihrer Funktion als kaufmännische Geschäftsführerin [...]

Von |9. Januar 2023|Kategorien: Alles, Verlagswesen|0 Kommentare

Karl-May-Verlag spendet 4.000 € an das Aktionsbündnis „Nothilfe Ukraine“

Die Spendenaktion „Karl Mays Friedenswege“ des Karl-May-Verlags ist sehr erfolgreich. Der gesamte Netto-Umsatz des gleichnamigen Buchs aus dem Verkauf von 2022 in Höhe von 4.000 € kommt dem Aktionsbündnis Katastrophenhilfe „Nothilfe Ukraine“ zugute. Der Verlag bedankt sich bei allen Kundinnen und Kunden für die Unterstützung. Leider hat sich der Buchhandel [...]

Von |3. Januar 2023|Kategorien: Alles, Verlagswesen|0 Kommentare

Kremayr & Scheriau erhält für das Jahr 2022 vier Bruno-Kreisky-Preise

Das Neue Jahr beginnt mit einer Reihe von guten Nachrichten: Der Bruno-Kreisky-Preis für besondere verlegerische Leistungen geht an den Verlag Kremayr & Scheriau, den Sonderpreis "Arbeitswelten - Bildungswelten" erhält Alexia Weiss für ihr Buch "Zerschlagt das Schulsystem und baut es neu", der Anerkennungspreis geht an Judith Kohlenberger für ihre Schrift "Das [...]

Von |2. Januar 2023|Kategorien: Alles, Auszeichnungen|0 Kommentare

Westermann Österreich übernimmt Lernhilfensegment von Ivo Haas Lehrmittelhandel

Westermann Österreich baut sein Lernspiel- und Lernhilfenangebot weiter aus: Ab Jänner 2023 übernimmt der Verlag E.Dorner GmbH, Mitglied der Westermann Gruppe in Österreich, den Vertrieb des Lernhilfe- und Lernspielsegments der Ivo Haas GmbH. Das Angebot ist auch in der österreichischen Schulbuchaktion als therapeutische Unterrichtsmittel erhältlich. Es handelt sich um 1.550 [...]

Von |22. Dezember 2022|Kategorien: Alles, Verlagswesen|0 Kommentare

Die Schwerpunkte der Jänner-Ausgabe:

  • Belletristik
  • Krimi & Thriller
  • Fantasy & Science Fiction
  • Frühjahrsnovitäten
Zum Online-Archiv
Alle sortimenterbriefe zum Blättern

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Empfehlen Sie uns weiter!

Nach oben