Grundversorgung Garten – das gemeinsame Backlistpaket von Ulmer und Kosmos

/, Buchhandel, Verlagswesen/Grundversorgung Garten – das gemeinsame Backlistpaket von Ulmer und Kosmos

Grundversorgung Garten – das gemeinsame Backlistpaket von Ulmer und Kosmos

Mehr Umsatz im Gartenregal: Der Verlag Eugen Ulmer und der Kosmos Verlag kooperieren und bieten einen gemeinsamen Service für den Buchhandel an

Unter dem Titel „Grundversorgung Garten“ haben der Verlag Eugen Ulmer und der Kosmos Verlag gemeinsam ein gemischtes Backlistpaket mit Gartenbüchern entwickelt. Ab 2020 können Buchhändler dabei aus einem Grundsortiment von 30 oder 60 Best- und Longsellern beider Häuser wählen, das zwei Mal jährlich passend zur Saison aktualisiert wird. Mit der Kooperation reagieren die beiden Stuttgarter auf den positiven Trend im Ratgeberbereich, ein wachsendes Feld, was im Handel und den Regalen bisher nicht so sichtbar und präsent ist. Hier liegt viel versteckter Umsatz, insbesondere in der Warengruppe Garten, die im letzten Jahr um 10% zugelegt hat. „Damit die Buchhändler diesen Umsatz voll ausnutzen können, haben wir als führende Gartenbuchverlage gemeinsam dieses Backlistpaket entwickelt. Wichtig ist uns, dem Buchhandel einen Service zu bieten, der ihm die Pflege des Gartenregals so einfach wie möglich macht.“, sagt Mariella Becherer, Vertriebsleiterin Buch bei Kosmos.

„Mit Titeln unserer Verlage bekommt er ein ausgewogenes, qualitätvolles Sortiment, das alle Themen bespielt. Mit Trendthemen wie insektenfreundliche Gärten oder Gärtnern in Zeiten des Klimawandels kommen zudem noch sehr publikumswirksame Bücher dazu. Wir erfinden uns in dem Bereich immer wieder neu und halten damit das Thema für den Endkunden attraktiv.“, ergänzt Nicole Schindler, Mitglied der Geschäftsleitung und zuständig für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Presse Buchverlag bei Ulmer.

Ansprechpartner für den Backlistservice der Verlage sind Uwe Schaumann (uschaumann@ulmer.de) beim Verlag Eugen Ulmer und Eva Bayer (e.bayer@kosmos.de) beim Kosmos Verlag. Interessierte können sich gern an sie wenden.

Mariella Becherer, Vertriebsleiterin Buch bei Kosmos: „Der Wunsch des Handels nach verlagsübergreifenden Angeboten, die den Alltag erleichtern, ist schon öfter laut geworden. Hier bieten wir jetzt einen passgenauen Service an, bestehend aus einer breiten Mischung von Best- und Longsellern. Eine ideale Ergänzung zur jährlichen Novitätenaktion und ein toller zusätzlicher Umsatzbringer.“

Nicole Schindler, Mitglied der Geschäftsleitung und zuständig für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Presse Buchverlag bei Ulmer: „Im oftmals stressigen Tagesgeschäft, kann der Buchhändler damit schnell und unkompliziert sein Gartenregal bestücken und dabei sicher sein, dass er mit unseren Titeln geballte Gartenkompetenz bekommt. Die Bücher wurden von unseren Verkaufsteams mit großer Sorgfalt und natürlich mit Blick auf die gute Verkäuflichkeit ausgewählt. Für Bereiche, die wir nicht bedienen, empfehlen wir entsprechend die passenden Bücher aus anderen Verlagen.“

Foto: Mariella Becherer/(c) Michael Ruder

Eine Pressemeldung von den Verlagen Eugen Ulmer (www.ulmer.de) und Kosmos (www.kosmos.de)

By | 2020-01-31T10:59:20+01:00 Januar 31st, 2020|Alles, Buchhandel, Verlagswesen|0 Comments

About the Author:

Chefredakteur und Herausgeber des sortimenterbriefs, Geschäftsführender Gesellschafter der Verlagsbüro Karl Schwarzer GmbH