KNV Zeitfracht geht neue Wege in der Buchlogistik

/, Buchhandel/KNV Zeitfracht geht neue Wege in der Buchlogistik

KNV Zeitfracht geht neue Wege in der Buchlogistik

KNV Zeitfracht hat eine umfangreiche strategische Partnerschaft mit dem Paketdienst DPD abgeschlossen. Künftig beliefert DPD Kunden der KNV Zeitfracht mit Buch- und Medienprodukten. Das leistungsstarke und wirtschaftlich attraktive Angebot erstreckt sich auf die Lieferungen aus den e-commerce Dienstleistungen der KNV Zeitfracht an Privatpersonen, und auch auf Sendungen an die Kunden im Buchhandels- und Verlagsauslieferungsgeschäft.

Jasmin Schröter, Gesellschafterin der Zeitfracht Gruppe: „Mit der Kooperation beschreiten wir in der Buchlogistik neue Wege. Wir knüpfen mit diesem innovativen Ansatz an die Firmentradition an.“ Jasmin Schröter, die Nichte des Firmengründers Horst Walter Schröter, der 1976 den ersten deutschen privaten Paketdienst DPD mit begründet hatte, weiter: „Unseren KNV Zeitfracht Kunden können wir so auch einen weit reichenden Service wie das Tracking ihrer Lieferungen bieten. Sie können künftig genau verfolgen, wo sich Ihre Sendung befindet und wann sie genau geliefert wird.“

Eric Malitzke, Geschäftsführer von DPD Deutschland, ergänzt: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem führenden Akteur in der deutschen Buchlogistik. Mit der Verknüpfung von B2B und B2C und einem hohen Anspruch an eine transparente und zuverlässige Zustellung ist KNV Zeitfracht ein Partner, der hervorragend zum Profil von DPD passt.“

KNV Zeitfracht ist als Großhändler für Buchhandlungen und als Fulfillment Dienstleister für Verlage und Online-Shops tätig. Vom Standort Erfurt aus werden Handels- und Privatkunden in der ganzen Welt beliefert. Durch die Partnerschaft von KNV Zeitfracht und DPD können künftig für diese Kunden die Sendungen zu wirtschaftlich interessanten Konditionen und vor allem auch mit hoher Transparenz und Liefer-Berechenbarkeit, durch die Predict Angebote von DPD, zugestellt werden.

Eine Pressemeldung von KNV Zeitfracht

By | 2020-01-31T11:04:38+02:00 Januar 31st, 2020|Alles, Buchhandel|0 Comments

About the Author:

Chefredakteur und Herausgeber des sortimenterbriefs, Geschäftsführender Gesellschafter der Verlagsbüro Karl Schwarzer GmbH