Gerlinde Tamerl verstärkt Wagner’sche Universitätsbuchhandlung

/, Buchhandel, Jobs & Personalia/Gerlinde Tamerl verstärkt Wagner’sche Universitätsbuchhandlung

Gerlinde Tamerl verstärkt Wagner’sche Universitätsbuchhandlung

Ab Mai wird Gerlinde Tamerl, die in den vergangenen zwei Jahren als Kulturredakteurin bei der Tiroler Tageszeitung gearbeitet hat, Markus Renk in der Geschäftsführung der Wagner’schen Buchhandlung verstärken.

Die promovierte Kunsthistorikerin und Jurorin der ORF-Bestenliste war bereits fünfzehn Jahre lang als Pressesprecherin im Haymon Verlag tätig und kehrt mit ihrem Wechsel in die Wagner’sche wieder in die Buchbranche zurück. Schon vor mehr als einem Jahrzehnt gestalteten Renk und Tamerl gemeinsam ein Leseförderungsprojekt am Welttag des Buches. Seither kreuzten sich ihre beruflichen Wege immer wieder, sei es auf Buchmessen, Lesungen oder bei gemeinsam geleiteten Fortbildungsveranstaltungen.

Gerlinde Tamerl sagt: „Früher haben Markus Renk und ich immer darüber gescherzt, dass wir ein gutes Team wären. Nun freue mich, mit ihm und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern künftig in dieser fabelhaften Buchhandlung zu arbeiten.“

 

Eine Mitteilung der Wagnerschen Universitätsbuchhandlung
www.wagnersche.at

By | 2020-04-14T17:16:59+02:00 April 14th, 2020|Alles, Buchhandel, Jobs & Personalia|0 Comments