Oups lässt den Buchhandel nicht im Regen stehen.

/, Buchhandel/Oups lässt den Buchhandel nicht im Regen stehen.

Oups lässt den Buchhandel nicht im Regen stehen.

Der werteART Verlag unterstützt jetzt die Händler mit Sonderkonditionen.

Für die aktuellen Aktionspakete gilt: 52 % Rabatt, 90 Tage Zahlungsziel, RR und versandkostenfreier Lieferung – bei Direktbestellungen im Verlag. Für allgemeine Bestellungen über die Auslieferung Mohr Morawa wurde bis 30. September 2020 der Rabatt von werteART auf 45 % angehoben.

Verleger Kurt Hörtenhuber: „Wir möchten bewusst ein Zeichen für die vielen kleinen Buchhändler setzen, die sonst durch ge-ringere Einkaufsmengen nicht in den Genuss von höheren Rabatten kommen. Die Sonderkonditionen gelten klarer Weise für alle. Natürlich ist es für uns als Verlag nicht leicht, diese Konditionen zu kalkulieren. Wir sind uns aber der Wichtigkeit und unserer Verantwortung bewusst, beim flächendeckenden Erhalt des Buchhandels unseren Teil beizutragen.“

 

Ein ausführliches Interview mit Kurt Hörtenhuber findet man in der Mai 2020 Ausgabe des sortimenterbriefs.

Der werteArtVerlag bietet allen Buchhändlern, die ein relevantes Oups-Sortiment führen, auch die Möglichkeit, sich auf der Website von werteART als Händler eintragen zu lassen, damit die über 30.000 monatlichen Website-Besucher leichter herausfinden können, wo es Oups-Produkte gibt.

Hörtenhuber: „Wir werden die Initia-tive sehr stark online promoten – ins-besondere auf den Social-Media-Ka-nälen, wo wir gut unterwegs sind. Auf Facebook (www.facebook.com/oupsig) haben wir mehr als 170.000 Abonnenten. Alleine dort erreichten wir in den ersten drei Wochen der Krise rund 2,6 Millionen Menschen mit unseren Postings. Auf Instagram hat Oups 25.000 Follower, wir haben 35.000 Newsletter-Abonnenten und freuen uns über 38.000 Website-Besucher jedes Monat. Die Zahlen steigen und steigen … Da können wir schon einiges bewegen! Dort wird es auch entsprechende Postings geben, um die Konsumenten auf den Kauf beim Buchhändler auf-merksam zu machen.“

Nähere Informationen zur Aktion sowie Downloadmaterialien

Bestellkontakt und Rückfragen:
werteART Verlag GmbH
Thomas Hörtenhuber
Volksfeststraße 16/EG, A-4910 Ried im Innkreis
Tel.: +43 7752 82966-0, E-Mail: office@werteart.com

www.oups.com

Auszüge aus dem Advertorial-Interview aus der Mai-Ausgabe des sortimenterbriefs.

By | 2020-05-08T08:26:15+02:00 Mai 8th, 2020|Alles, Buchhandel|0 Comments

About the Author:

Chefredakteur und Herausgeber des sortimenterbriefs, Geschäftsführender Gesellschafter der Verlagsbüro Karl Schwarzer GmbH