Heike Faßbender | © privat

Neue Struktur im Lektorat bei DK

Verlegerin und Geschäftsführerin Monika Schlitzer stellt die Weichen für weiteres Wachstum im DK Verlag Dorling Kindersley. Sie hat die operative Leitung des Lektorats an Heike Faßbender übergeben, die zum 1. April 2022 die Position der Programmleitung übernommen hat und damit Mitglied des 5-köpfigen DK Management-Teams wird.

“Heike Faßbender hat in ihren fünf Jahren bei DK als Leiterin des B2B-Teams mit viel Dynamik, Ideenreichtum, Struktur und großer Begeisterung erfolgreiche Projekte akquiriert und realisiert. Ich freue mich, dass sie gemeinsam mit mir und dem Lektoratsteam das DK-Programm innovativ weiterentwickeln wird”, sagt Verlegerin Monika Schlitzer.

Der Schwerpunkt von Monika Schlitzers Aufgaben wird künftig auf der Weiterentwicklung des Unternehmens, der Programmstrategie und dem internationalen Programm liegen.

 

Pressemeldung Dorling Kindersley

Die mobile Version verlassen
%%footer%%