Longlist des Crime Cologne Award steht fest

Vom 25. September bis 4. Oktober 2022 findet das Krimifestival Crime Cologne statt. Ab sofort wird bereits es mörderisch spannend – die Longlist des Crime Cologne Award steht fest! Die Jury bedankt sich bei allen Verlagen für über 70 Einreichungen. Folgende 13 Titel wurden ausgewählt und werden nun in den kommenden [...]

Von |2022-07-08T15:56:51+02:008. Juli 2022|Alles, Auszeichnungen, Termine & Events|

Stadtbuchhandlung feiert Auszeichnung zur Buchhandlung des Jahres

Am 1. Juli hat die Stadtbuchhandlung die Auszeichung zur Buchhandlung des Jahres 2022 noch gefeiert. Stammkunden:innen, Franz Preitler, Claudia Rossbacher und Rotraud Schöberl waren diesem (trotz Unwetter in Liezen) wunderbaren Tag mit dabei – unter dem Motto "Lasst uns über Bücher sprechen".   Stadtbuchhandlung / Red.

Von |2022-07-05T10:34:47+02:005. Juli 2022|Alles, Auszeichnungen, Buchhandel|

Staatssekretärin Mayer gibt Literaturstipendien bekannt

Aus insgesamt 456 Einreichungen vergibt das BMKÖS dieses Jahr 81 Stipendien mit einer Laufzeit von sechs und zwölf Monaten an österreichische Autor:innen. Monatlich erhalten die Stipendiat:innen 1.400 Euro. Mit den Langzeitstipendien gehen damit 1,1 Millionen Euro in die direkte Förderung österreichischer Autor:innen und ihrer literarischen Arbeit. „Die österreichische Gegenwartsliteratur ist [...]

Von |2022-07-05T09:25:38+02:005. Juli 2022|Alles, Auszeichnungen|

Leo-Perutz-Preis 2022: Das ist die Shortlist

Die Shortlist für den Leo-Perutz-Preis für Kriminalliteratur 2022 steht fest. Der Preis wird von der Stadt Wien Kultur und dem Hauptverband des Österreichischen Buchhandels heuer bereits zum dreizehnten Mal gemeinsam ausgerichtet. Die Stadt Wien Kultur stiftet dabei das Preisgeld in der Höhe von 5.000 Euro. Folgende Titel sind nominiert: Uli [...]

Von |2022-07-01T10:18:44+02:001. Juli 2022|Alles, Auszeichnungen, Termine & Events|

5. Siegfried Lenz Preis 2022 an Elizabeth Strout

Der Schriftsteller Siegfried Lenz hat 2014 eine Stiftung ins Leben gerufen, zu deren wichtigen Aufgaben es gehört, den internationalen Siegfried Lenz Preis zu vergeben. Der Preis wird alle zwei Jahre verliehen und ist mit 50.000 Euro dotiert. Preisträgerin 2022 ist die amerikanische Schriftstellerin Elizabeth Strout. Die feierliche Preisübergabe findet im [...]

Von |2022-07-01T09:19:30+02:001. Juli 2022|Alles, Auszeichnungen|

Rafik Schami mit Carl-Zuckmayer-Medaille 2022 ausgezeichnet

Für seine Verdienste um die deutsche Sprache hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer den deutsch-syrischen Schriftsteller Rafik Schami mit der Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Die Ministerpräsidentin würdigte den Weltliteraten als wunderbaren Erzähler, der eine unverwechselbare literarische Klangfarbe geschaffen habe. Seinen literarischen Worten habe er Taten der Versöhnung und des Zusammenhalts folgen [...]

Von |2022-06-30T10:08:54+02:0030. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

Serhij Zhadan erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2022

Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat den ukrainischen Schriftsteller, Dichter, Übersetzer und Musiker Serhij Zhadan zum diesjährigen Träger des Friedenspreises gewählt. In der Begründung des Stiftungsrats, dessen Vorsitzende Börsenvereins-Vorsteherin Karin Schmidt-Friderichs ist, heißt es: „Wir ehren den ukrainischen Schriftsteller und Musiker für sein herausragendes künstlerisches Werk sowie für [...]

Von |2022-06-27T18:54:25+02:0027. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

Platinbuch für Thomas Stipsits und das „Eierkratz-Komplott“

Es kommt nicht oft vor, dass drei Titel eines Autors gleichzeitig in den Top Ten der österreichischen Buchcharts aufscheinen – Thomas Stipsits ist genau das gelungen! Mit seinem Stinatz-Krimi „Eierkratz-Komplott“ hat er erneut einen Bestseller vorgelegt und auch die „Kopftuch-Mafia“ und die „Uhudler-Verschwörung“ zu neuen Verkaufserfolgen und Bestseller-Platzierungen geführt. Und [...]

Von |2022-06-27T18:43:13+02:0027. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

Kirsten Boie für ihr Engagement in Eswatini ausgezeichnet

Kirsten Boie wurde für ihr Engagement in Eswatini vom Rotary Clubs Mbabane mit der Paul Harris Medaille ausgezeichnet. Der Rotary Club der Hauptstadt Eswatinis ehrt damit Kirsten Boies langjährige Arbeit in dem Land im südlichen Afrika. Mit ihrer Möwenweg Stiftung unterstützt sie gemeinsam mit der Thomas Engel Stiftung 100 sogenannte [...]

Von |2022-06-22T16:13:00+02:0022. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

Die schönsten Bücher Österreichs 2021: Drei Staatspreise und 15 Auszeichnungen verliehen

Am 15. Juni 2022 überreichten der Leiter der Kunst- und Kultursektion im Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) Jürgen Meindl in Vertretung von Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer, und Benedikt Föger Präsident des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels (HVB), die Ehrenurkunden an die Gewinner:innen des Wettbewerbs Die schönsten [...]

Von |2022-06-15T19:00:36+02:0015. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

H.C.-Artmann-Preis 2022 geht an Schriftsteller Julian Schutting

Die Entscheidung ist gefallen: Die Kulturabteilung der Stadt Wien ehrt den 1937 in Amstetten geborenen Schriftsteller Julian Schutting mit dem renommierten H.C.-Artmann-Preis. In der Jurybegründung heißt es dazu: „Julian Schuttings umfangreiches Werk, das mittlerweile mehr als 60 Titel umfasst – der Schriftsteller publiziert seit 1973 –, ist in höchstem Maß [...]

Von |2022-06-14T21:27:34+02:0014. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

Emons Verlag Art Direktorin Nina Schäfer mit dem Bloody Cover-Award ausgezeichnet

Der Emons Verlag freut sich sehr über den Gewinn des Bloody Cover-Award 2022. Mit »Die Farbe des Vergessens« und »Kaffee. Mokka. Tot« waren in diesem Jahr gleich zwei Cover von Art Direktorin Nina Schäfer für den Preis nominiert, der jährlich für das »originellste, stimmigste, markanteste oder kurzum das schönste Krimi-Cover« [...]

Von |2022-06-14T20:54:22+02:0014. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen, Verlagswesen|

Marlen Pelny erhält Klopstock-Förderpreis 2022

Seit 2015 verleiht das Land Sachsen-Anhalt jährlich den „Klopstock-Preis für neue Literatur“. Er stellt die höchste literarische Auszeichnung des Landes dar. In diesem Jahr erhält Matthias Jügler den Hauptpreis für sein literarisches Gesamtwerk. Der Förderpreis geht an Haymon-Autorin Marlen Pelny für ihren Debütroman „Liebe / Liebe“ (2021). Aus der Jurybegründung: [...]

Von |2022-06-14T20:56:05+02:0013. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

„Geschmackshochzeit 2“ ist Kochbuch-Weltmeister

Als Vermählung von Alpen und Adria werden alljährlich seit 2018 die „Tage der Alpen-Adria Küche“ – organisiert vom Tourismusverband – im September in Klagenfurt zelebriert. Und alle zwei Jahre „ver-dichtet“ Lojze Wieser diese Erfahrungen, Rezepte, Geschichten und Bilder in ein außergewöhnliches Buch unter dem Titel: „Geschmackshochzeit. Il matrimonio del gusto. [...]

Von |2022-06-13T11:45:59+02:0013. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

Schriftsteller Peter Turrini ist Ehrenbürger der Kärntner Gemeinde Maria Saal

In einem feierlichen Rahmen im Haus der Begegnung wurde der formale Akt des Gemeinderatsbeschlusses von Maria Saal vollzogen und wurde dem Schriftsteller Peter Turrini gestern, Donnerstag, die Urkunde für die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Maria Saal im Beisein von Kulturreferent LH Peter Kaiser überreicht. „Wir ehren Peter Turrini für seine lebenslange [...]

Von |2022-06-13T11:24:34+02:0013. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

BMKÖS/Ernst-Jandl-Lyriktage: Brigitta Falkner erhält Ernst-Jandl-Preis 2021

Die Wiener Autorin und Zeichnerin Brigitta Falkner wird am 18. Juni 2022 nachträglich mit dem Ernst-Jandl-Preis für Lyrik für das Jahr 2021 ausgezeichnet. Der Preis wird im Zuge der Ernst-Jandl-Lyriktage 2022 überreicht, die von 17. bis 19. Juni in Neuberg an der Mürz in der Steiermark stattfinden. Im vergangenen Jahr [...]

Von |2022-06-08T11:46:19+02:008. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen, Termine & Events|

Autorin und Autor „Schreiben unter den Sternen“ stehen fest

Der Nachthimmel am Attersee war und ist für viele Autoren eine wahre Muse. Die Region Naturpark Attersee-Traunsee hat als erste österreichische Region die offizielle Zertifizierung als Sternenpark erhalten. Zum zweiten Mal wurden im Rahmen einer Ausschreibung Autoren im deutschsprachigen Raum aufgerufen, am Wettbewerb „Schreiben unter Sternen“ teilzunehmen. Dieser findet in [...]

Von |2022-06-08T11:35:48+02:008. Juni 2022|Alles, Auszeichnungen|

Johanna Schaible gewinnt den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2022

Der diesjährige Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis geht an die Berner Illustratorin Johanna Schaible für ihr Bilderbuchdebüt «Es war einmal und wird noch lange sein» (Hanser Verlag). Der mit 10 000 Franken dotierte Preis wurde heute im Rahmen der Solothurner Literaturtage vom Schweizerischen Institut für Kinder und Jugendmedien SIKJM, dem Schweizer [...]

Von |2022-05-30T13:48:48+02:0030. Mai 2022|Alles, Auszeichnungen|

Goldegg-Autorin Birgit Wetjen gewinnt Journalistenpreis des DDV

Der Deutsche Derivate Verband (DDV) verlieh Birgit Wetjen den Journalistenpreis in der Kategorie „Geldanlage“. Die Autorin von „Just Money“ ist als Chefredakteurin für das Frauenfinanzmagazin Courage tätig und gewann den Preis für ihren Artikel „Nimmersatt“. Der Artikel handelt von einer Raupe, die an ihrem Ersparten nagt. Die Autorin erklärt, was [...]

Von |2022-05-25T10:36:49+02:0025. Mai 2022|Alles, Auszeichnungen|

Hubert v. Goisern Kulturpreis 2022 geht an G&G Autorin Ingrid Hofer

Der Hubert von Goisern Kulturpreis zur Förderung von Talent und Beharrlichkeit wird vergeben für außerordentliches Engagement und Leistungen im Bereich Musik. Zur Unterstützung inspirierter und inspirierender Menschen, sowie zur Förderung innovativer Lösungen und Ideen, die dem Gemeinwohl zugute kommen. – www.hubertvongoisern.com 2022 wurde nun die G&G Autorin Ingrid Hofer für [...]

Von |2022-05-19T19:39:26+02:0019. Mai 2022|Alles, Auszeichnungen|
Nach oben