Anne Goldmann gewinnt mit „Alle kleinen Tiere“ den Leo-Perutz-Preis für Wiener Kriminalliteratur 2021

Der zwölfte Leo-Perutz-Preis für Wiener Kriminalliteratur wurde am 12. Oktober im Rahmen des Autor*innenempfangs der Kriminacht im Wiener Kaffeehaus im Hotel Imperial an Anne Goldmann verliehen. Die diesjährige Preisträgerin wurde für ihren Kriminalroman „Alle kleinen Tiere“ (Argument Verlag) ausgezeichnet. Der mit 5.000 Euro dotierte Literaturpreis wurde von Sylvia Fassl-Vogler, Stadt [...]

Von |2021-10-14T10:47:25+02:00Oktober 13th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Literaturnobelpreis 2021 an Abdulrazak Gurnah

Der Literaturnobelpreis 2021 wird an Abdulrazak Gurnah „für sein kompromissloses und mitfühlendes Durchdringen der Auswirkungen des Kolonialismus und des Schicksals des Flüchtlings in der Kluft zwischen Kulturen und Kontinenten“ verliehen. Abdulrazak Gurnah Der Schriftsteller wurde 1948 im damaligen Sultanat Sansibar geboren. Im Zuge der Sansibar-Revolution flüchtete der arabisch-stämmige Gurnah und [...]

Von |2021-10-12T17:26:32+02:00Oktober 12th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Der Österreichische Krimipreis 2021 geht an Andreas Gruber!

„Die 70er und 80er Jahre waren von anglo-amerikanischen Krimis und Thrillern geprägt, in den 90ern erreichte uns eine Welle von skandinavischen Kriminalromanen und schließlich kamen auch bundesdeutsche Thriller ganz groß raus. Wie immer hinkt Österreich ein wenig hinterher, aber mittlerweile haben wir eine stark etablierte Krimi- und Thrillerszene, die sich [...]

Von |2021-10-12T11:28:52+02:00Oktober 12th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

AK-Literaturpreis 2021 an Mercedes Spannagel, Publikumspreis an Elias Hirschl

Mit ihrem Text „Alle Fische fliegen hoch“ hat die in Wien Maschinenbau studierende Autorin Mercedes Spannagel die Jury überzeugt. Die bereits mehrfach ausgezeichnete 26-Jährige Wienerin gewann den mit 7.500 Euro dotierten AK-Literaturpreis. Die Wahl des Publikums fiel auf den Text „Das Schweigen der Hydraulikpressen“ des Wiener Autors Elias Hirschl, der [...]

Von |2021-10-11T10:29:28+02:00Oktober 11th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Gefunden! – Das sind die neuen jungen Talente der deutschsprachigen Literaturszene

Jetzt stehen sie fest – die Gewinner des 1. Young Storyteller Awards von story.one in Zusammenarbeit mit dem Sepp Schellhorn Stipendium, ORF III und Thalia. An drei jungen Autor*innen aus dem deutschsprachigen Raum werden heute Freitag, 8.10.2021 um 19:00 Uhr in der Thalia Buchhandlung, Mariahilfer Straße 99, die Preise verliehen. [...]

Von |2021-10-07T18:38:38+02:00Oktober 8th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Martin Dolejš: Doppelt ausgezeichnet

Diese Woche war für den Magellan Verlag und den Autor Martin Dolejš und sein Debut Jugendbuch „Im Land der weißen Schokolade“ im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnet: Der Autor durfte sich gleich über zwei renommierte Preise freuen. „Im Land der weißen Schokolade“ wurde mit dem Korbinian – Paul-Maar-Preis für junge [...]

Von |2021-10-06T15:58:45+02:00Oktober 7th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Verdienstzeichen des Landes Salzburg an Arno Kleibel und Klaus Seufer-Wasserthal

Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Heinrich Schellhorn überreichte Arno Kleibel, seit 1986 Verleger des Otto Müller Verlages, und Klaus Seufer-Wasserthal, seit 2005 Leiter der Rupertus Buchhandlung, am Dienstag, 5. Oktober 2021, jeweils ein Verdienstzeichen des Landes Salzburg und eine vom Landeshauptmann unterzeichnete Urkunde für hervorragende Verdienste um das Ansehen des Landes Salzburg. Die [...]

Von |2021-10-06T14:56:16+02:00Oktober 7th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Literaturpreis der Wiener Ärztekammer „Gesund schreiben 2021“ verliehen

Die in München lebende Literaturwissenschafterin Elvira Steppacher ist die Preisträgerin des von der Ärztekammer für Wien zum zweiten Mal vergebenen und mit 4.000 Euro dotierten internationalen Literaturpreises „Gesund schreiben“. Der parallel dazu vergebene und mit 1.000 Euro dotierte Publikumspreis ging an die erst 15-jährige niederösterreichische Schülerin Paula Dorten. Die Verleihung [...]

Von |2021-09-30T17:23:39+02:00Oktober 1st, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Ernst-Toller-Preis 2021 für Gertraud Klemm

Die Ernst-Toller-Gesellschaft e.V. mit Sitz in Neuburg an der Donau vergibt den Ernst-Toller-Preis 2021, im 25. Jahr ihres Bestehens, an die österreichische Schriftstellerin Gertraud Klemm. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wurde am 25. September 2021 im Stadttheater Neuburg verliehen. Begründung der Jury „Mit Gertraud Klemm ehrt die [...]

Von |2021-09-30T12:10:52+02:00September 30th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Verleihung „Goldenes Buch“ an Matthias Strolz im Brandstätter Verlag

Vom Bergbauernkind zum Unternehmer, vom Bürgerbeweger zum Politiker und vom Freigeist zum Publizisten – Matthias Strolz ist der Experte für berufliche und persönliche Neuerfindung. Das beweist er auch in seinem Buch „Sei Pilot deines Lebens. 5 Schritte zur persönlichen Entfaltung“ auf eindrückliche Weise. Für mehr als 15.000 verkaufte Exemplare in [...]

Von |2021-09-28T18:29:54+02:00September 29th, 2021|Alles, Auszeichnungen, Verlagswesen|
Nach oben