Alle News-Beiträge im Blog

73. Frankfurter Buchmesse: Back to business, aber (noch) nicht back to normal

2000 ausstellende Unternehmen aus 80 Ländern haben sich unter dem Motto “Re:connect – Welcome back to Frankfurt“ in Frankfurt eingefunden. Über 300 internationale Autor*innen werden in den kommenden Tagen im Rampenlicht stehen und über ihre neuen Romane und Sachbücher, über Debüts, Lyrik oder Reportagen diskutieren. 2000 Medienvertreter*innen aus aller Welt [...]

Von |2021-10-21T09:32:15+02:00Oktober 21st, 2021|Alles, Termine & Events|

Der Deutsche Cartoonpreis 2021 geht an AD Karnebogen

Der gemeinsam von der Frankfurter Buchmesse und dem Lappan Verlag vergebene Deutsche Cartoonpreis geht an AD Karnebogen. Den zweiten Platz belegt Ruth Hebler, den dritten Preis erhält Klaus Stuttmann. Die Preisträger*innen setzten sich gegen mehr als 3000 eingesandte Cartoons von 220 Zeichner*innen durch. Aus diesen Einsendungen trafen die Herausgeber*innen der [...]

Von |2021-10-20T20:36:24+02:00Oktober 20th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Thalia beendet Geschäftsjahr 2020/21 trotz Pandemie mit Umsatzplus

Thalia beendet das Geschäftsjahr 2020/2021 in Deutschland und Österreich mit einem Umsatz von mehr als 1,1 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Plus gegenüber dem Vorjahr von rund 7 Prozent. Dabei legte der Buchhändler insbesondere beim E-Commerce deutlich zu. So stieg der Umsatz in diesem Bereich auf rund 40 Prozent (Plus [...]

Von |2021-10-19T17:32:10+02:00Oktober 19th, 2021|Alles, Buchhandel|

„Buchmesse daheim“ der Münchner Verlage C.H.Beck, dtv und der Hanser Literaturverlage

Die „Buchmesse daheim“ der Münchner Verlage C.H.Beck, dtv und der Hanser Literaturverlage geht mittlerweile erfolgreich in die dritte Runde, und bringt wieder attraktive Autor:innen und deren Bücher direkt ins Wohnzimmer. Auf der gemeinsamen Website www.buchmesse-daheim.de und den Instagram-Kanälen @c.h.beckliteratur, @dtv_verlag und @hanserliteratur werden schon jetzt neue Themen, beliebte Autor:innen und neue [...]

Von |2021-10-19T17:33:04+02:00Oktober 19th, 2021|Alles, Onlinewelten, Termine & Events|

Antje Rávik Strubel erhält den Deutschen Buchpreis 2021 für ihren Roman „Blaue Frau“

Die Gewinnerin des Deutschen Buchpreises 2021 ist Antje Rávik Strubel. Sie erhält die Auszeichnung für ihren Roman „Blaue Frau“ (S. Fischer). Die Begründung der Jury: „Mit existenzieller Wucht und poetischer Präzision schildert Antje Rávik Strubel die Flucht einer jungen Frau vor ihren Erinnerungen an eine Vergewaltigung. Schicht um Schicht legt [...]

Von |2021-10-19T11:08:11+02:00Oktober 19th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Else Laudan zum Tod von Anne Goldmann

Wir trauern um Anne Goldmann, unsere wunderbare Autorin, Freundin, Mitstreiterin, Vertraute. Annes unerwarteter früher Tod reißt eine schmerzhafte Lücke. Wir weinen um den Verlust einer staunenswert souveränen und großzügigen Frau voller Lebenserfahrung, stark, weise, lustig und voller Interesse an und Liebe zu Menschen. Als Freundin und energische Idealistin hat sie [...]

Von |2021-10-19T09:48:04+02:00Oktober 18th, 2021|Alles, Verlagswesen|

Deutscher Kinderbuchpreis: „Wohin gehen Freunde“ von Cornelia Wiesner ist nach Entscheid der Kinderjury das beste neu erschienene Kinderbuch

Die 32 Kinder der Kinderjury haben entschieden: Sie kürten am Samstag (16. Oktober 2021) das Buch „Wohin gehen Freunde?“ von Cornelia Wiesner zum Gewinner des ersten Deutschen Kinderbuchpreises. Damit wurde dieses Buch zum besten neu erschienenen Kinderbuch der vergangenen Monate gekürt. Dies ist auch ein Erfolg für die Illustratorin Nicola [...]

Von |2021-10-17T11:01:20+02:00Oktober 17th, 2021|Alles, Auszeichnungen|

Thalia spendet Betrag von 10.000,- Euro für Aufforstungsmaßnahmen in Uganda und Burundi

Im Zuge der Nachhaltigkeitswochen von 16.9–8.10.2021 konnten Thalia Kund*innen mit der Nutzung des Service Filialabholung (Click & Collect) einen wichtigen Beitrag für die Umwelt leisten. Für jeden Kunden, der im Aktionszeitraum diese Abholvariante nutzte, spendete Thalia an ein Aufforstungsprojekt des Jane Goodall Institute Austria. Am Montag, 11.12.2021 wurde der Spendenscheck [...]

Von |2021-10-15T10:07:43+02:00Oktober 15th, 2021|Alles, Buchhandel|

„Meine Stadt. Mein Buch. 2021“ – Christine Nöstlingers Klassiker „Die feuerrote Friederike“ gratis für Wiener Volksschulkinder der 3. Klasse

Das Wiener Bezirksblatt schenkt im Rahmen der Leseförderaktion „Meine STADT. Mein BUCH.“ allen Kindern in Wien, die im Schuljahr 2021/2022 die 3. Klasse Volksschule besuchen, ein Exemplar des Buches „Die feuerrote Friederike“ von Christine Nöstlinger. Die Leseförderaktion wird von der Stadt Wien und der Wiener Städtischen Versicherung unterstützt. Bürgermeister Dr. [...]

Von |2021-10-14T18:45:52+02:00Oktober 14th, 2021|Alles, Termine & Events|

Buchpreises der Salzburger Wirtschaft an Birgit Birnbacher

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Salzburger Buchtage am 4. November, um 19.30 Uhr, im WIFI Salzburg, wird der Buchpreis der Salzburger Wirtschaft 2021 an Birgit Birnbacher verliehen. Buchpreis der Salzburger Wirtschaft an Birgit Birnbacher Mit dem Sieg beim Bachmann-Preis 2019 hat sich die Salzburger Autorin in der gesamten deutschsprachigen [...]

Von |2021-10-14T10:40:33+02:00Oktober 14th, 2021|Alles, Auszeichnungen, Termine & Events|
Nach oben